Sprache

Schweizerische Offiziergesellschaft der Logistik

Herbstanlass, Emmi Kaltbach Höhle, 17.10.2015

Am Samstag 17. Oktober haben wir in Begleitung von Freunden und Familien die Emmi Kaltbach Höhlen besucht. Unser Mitglied Walter Äschlimann hat sich für uns exklusiv Zeit genommen und uns viel Wissen über die Käseherstellung, die Kaltbachhöhlen an sich und über die Geheimnisse des Reifeprozesses vermittelt. Die Kaltbach Höhle wurde in verschiedenen Etappen erweitert und hat heute eine Lagerkapazität von bis zu 156'000 Käselaibern. Die unterschiedlichen Gerüche, welche uns auf der Führung begleiteten, liessen uns erahnen, dass die hier gelagerten Käse entsprechend unterschiedlich im Geschmack sein würden. Davon durften wir uns im Anschluss an den Rundgang bei einem feinen Käseapéro überzeugen. Die Diskussionen und die vielen Fragen offenbarten reges Interesse an der Käseproduktion.

Auf den Fotos können Sie einen Eindruck der Höhle gewinnen. Das Fotografieren in den Lagergängen ist jedoch verboten, so dass lediglich die Vorzone ersichtlich ist. Für weitere Informationen zur Emmi Kaltbach Höhle verweise ich auf www.emmi-kaltbach.ch.

kameradschaftliche Grüsse

Gregor Stutz

 

Zurück